Kölner Shopping Glück – Wo muss man hin?

large

Letzte Woche berichteten die Kollegen vom EXPRESS darüber, dass die Schildergasse und die Hohe Straße als Kölner Haupteinkaufsstrassen immer mehr an Attraktivität einbüßen. Viele Einzelhändler haben in den letzten Jahren geschlossen und für große Kaufhaus-Ketten oder Billig-Läden Platz gemacht. Leider wahr, aber für den Standard-Touristen vielleicht auch wieder passend.

Allerdings finde ich, dass die wirklich tollen Läden meistens abseits von den angepriesenen Shoppingmeilen zu finden sind. Sei es Berlin, Hamburg oder Köln, die wirklich coolen Läden verstecken sich in hübschen Szenevierteln oder im Kiez um die Ecke.

So auch in meiner – seit nunmehr 10 Jahren – Wahlheimat Köln.

Liebe Freunde, ja wir wissen Köln ist nicht die hübscheste Stadt, hat aber Charme und so seine Ecken und Viertel, in die man sich verlieben kann. Ebenso in die zahlreichen Shopping Möglichkeiten, abseits von Schildergasse und Hohe Straße. Deshalb möchte ich euch jetzt mal meine Lieblingsläden in Köln verraten. Falls ihr also mal in der Stadt seit: Auf jeden Fall einen Abstecher in die Lädchen machen und schöne Dinge anfassen, anprobieren und kaufen.

Boutique Belgique

Seit ein paar Jahren einer meiner absoluten Lieblingsläden. Immer wenn ich am Wochenende mal unterwegs im Belgischen Viertel bin, muss ich einen Abstecher in den Laden machen. Selbst wenn ich nichts kaufe, der Laden von Inhaberin Lena Terlutter ist einfach toll. Die Schaufenster Deko lässt mich jedes Mal dahin schmelzen und ich bin zudem ein heißer Verfolger der Facebook Postings von Boutique Belgique.

Erschwingliche Mode von z.B. Maison Scotch oder Vila bekommt ihr hier. Dazu jede Menge toller Accessoires und Schuhe, sowie Halstücher ohne Ende.

Adresse: Brabanter Straße 29

Super Store

Die große Schwester der Boutique Belgique. Ein weiterer, von insgesamt drei Läden, von Lena Terlutter.  Etwas erwachsenere Mode, aber immer noch lässig und dabei trotzdem schick. Natürlich hat auch der Super Store eine super Facebook Seite, auf der die neuesten Trends und Kleidungsstücke aus dem Laden präsentiert werden.

Preislich etwas höher gelegen als die Boutique Belgique, aber immer noch erschwinglich und die Mode ist einfach toll.

Tolle Röcke, Kleider, sowie Accessoires und Schuhe von Selected, American Vintage oder Zoe Karssen.

Adresse: Lütticherstr. 6

Tausend fliegende Fische Modesalon

Seit Jahren eine Institution in der Roonstraße. Hier gibt es tolle Taschen, Schuhe, Jeans und und und für einen angemessenen Preis. Marken wie Maison Scotch, Stick & Stones, Marie Sixtine, etc. haben hier ein Zuhause. Ein wuseliger toller Laden. Das beste daran: Hier finden regelmäßige tolle Sales Aktionen und Lagerverkäufe statt, über die (natürlich) auf der Facebook Seite vom Modesalon informiert wird.

Adresse: Roonstr. 16

Ehrenfeld Apparel

Besonderer Tipp für die Kölner und Ehrenfeld Fans: Ehrenfeld Apparel. Ein kleiner feiner Laden, der auch einen eigene Onlineshop hat. Den Kölner unter euch dürfte das T-Shirt mit dem bezeichnenden Print Paris, London, Tokyo, Ehrenfeld sicherlich ein Begriff sein. Ich mein, das T-Shirt hat natürlich recht. Ich als Ehrenfelderin empfinde mein Veedel natürlich auch als Nabel von Köln.

Tolle Casual Wear mit interessanten, meist Ehrenfeld bezogenen Drucken, gibt es also bei Ehrenfeld Apparel. Auch hier darf die Facebook Seite natürlich ganz und gar nicht fehlen.

Adresse: Körnerstr. 73

The Good Will Out

Was darf natürlich in dieser Shopping Auflistung nicht fehlen? Natürlich ein Sneaker Shop! Und mit The Good Will Out haben wir da einen ganz hervorragenden Laden in Köln. Auch für diesen kleinen aber feinen Laden, gibt es einen Onlineshop und eine Facebook Seite. Die neuesten Sneaker und Sondermodelle? Gibt es hier! Wenn Nike auf die Idee kommt einen neuen, heißbegehrten, Dunk rauszubringen, campen echte Sneakerfans auch mal zwei Tage vor dem Laden, um den Release auf keinen Fall zu verpassen.

Entspanntes Personal sorgt für angenehmes Sneaker Shopping.

Adresse: Händelstraße 41

Shopping is my happy place

So, wenn ihr die Läden alle durchkämmt und euer hart verdientes Geld in schöne Sachen investiert habt, dann werde ich beim nächsten Mal vielleicht noch ein paar weitere Tipps springen lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s