New In: Nike WMNS Air Max 1 Vintage

Nike WMNS Air Max 1 Vintage

 

Meine große Leidenschaft für Sneaker oder auf deutsch Turnschuhe (wahlweise auf coolisch auch Kickz genannt) habe ich ja schon letztens in meinem Post zu meinen New Balance 420 kundgetan. Ich finde man kann nie genug Sneaker haben, auch als Frau und gerade jetzt in diesem Jahr. Der Trend wird immer größer und überall sieht man bunte Schuhe an den Füßen der Menschen.

Als Teenie habe ich mir sowohl zum Geburtstag und zu Weihnachten immer Geld gewünscht, um dieses dann in den Skaterladen meiner Wahl zu tragen und gegen die neuesten Skaterschuh-Modelle einzutauschen. Mit den neuen Schuhen hat man sich dann auch auf dem Schulhof ganz groß gefühlt. Ganz vorne mit dabei, waren damals noch die DC Shoes und die Adidas SuperStar in verschiedenen Farben. Müßig zu erwähnen, dass ich natürlich auch immer schon eine große Zuneigung für Jungs gepflegt habe, die Skateboard gefahren sind. Aber das nur so am Rande…

Nun zu den wirklich wichtigen Sachen: Meine brandneuen Nike WMNS Air Max 1 Vintage in den Farben white neon orange. Versucht das mal rückwärts aufzusagen! Aber egal wie lang der Name ist, ich habe bereits im Laden leichte Schnappatmung bekommen. Vor ein paar Wochen habe ich das Modell schon mal anprobiert, wollte aber vernünftig sein und nicht den stolzen Preis bezahlen. 

Aber kommt Zeit, kommt 20 % auf alles, auch auf Tiernahrung. Und so bin ich mit meinem Gutschein in der Hand zu Görtz gestiefelt, mit der Absicht mir ein paar Sommerschuhe zu kaufen. Als ich den Laden betrat, standen sie da. Meine Nikes. Sommerschuhe? Braucht doch kein Mensch! Kennt ihr dass, wenn plötzlich in eurem Kopf ein lieblicher Engelschor erklingt und um das Objekt der Begierde herum so ein heller Schein erleuchtet? Ja? Wusste ich doch.

Mit einem verschmitzten Grinsen im Gesicht, habe ich die Schuhe dann noch mal anprobiert und war kurz davor ne kleine Moonwalk Einlage vor Freude zum Besten zu geben. Aber ich konnte mich gerade noch zusammen reißen.

Ich sag es ja immer wieder: Schuhe machen glücklich!

 

Nike WMNS Air Max 1 Vintage

 

 

Advertisements

Sommer Aprikose und das fatale After-Work-Shopping

Es ist immer verdammt fatal für mich, wenn ich nach der Arbeit einen Abstecher in die Stadt mache. Wenn dann auch noch SALE ist. Hölle! So auch wieder letzte Tage. Dabei wollte ich doch eigentlich nur schnell was sommerlich luftiges für – oder besser gesagt gegen – die Sahara Hitze kaufen. Gut, daraus sind dann vier Tüten voll Klamotten geworden und ein brandneues Paar Nike WMNS Air Max 1 Vintage – die ich natürlich noch in einem separaten Post huldigen werde – aber so ist das halt mit uns Frauen.

Sowieso ist die beste Zeit zum Shoppen in Köln ab 18 Uhr unter der Woche. Da ist die Stadt nicht so touristenbevölkert und man muss nicht ewig auf eine Umkleide Kabine warten. Was das Unterfangen noch fataler macht, da man in zwei Stunden noch mehr Geschäfte besuchen und noch mehr einkaufen kann. Ein Teufelskreis.

Aber gut, nun der erste Ausschnitt der Sachen, die ich ergattert habe: Eine Esprit Summer Skinny in Apricot und ein lockeres Shirt mit schwarzen Mesh-Stripes von H&M. Hach, diese Jeans macht einfach gute Laune. Diese Farbe! Großes gefällt mir!

Esprit Summer Skinny

Summer Skinny, Römer-Sanadalen und Bracelet: Esprit, Shirt: H&M