Die Looks vom Coachella

Ach ja, einmal zum Coachella steht noch auf meiner Wunschliste an „Ausflügen“. Schön unter der kalifornischen Sonne das Festival Leben genießen und Leute gucken. Ich denke, dafür bietet sich das Coachella ganz hervorragend an.

Ich hab mal ein paar Bildchen zusammen gestellt. Wie man sehen kann, lässt das Hippie Feeling grüßen und es macht auch vor Stars und Sternchen nicht halt. Einmal Blumenkind auf dem Coachella… hach…

 

Business: Mal so, mal so

Business Looks sind für mich ja immer so eine Sache. Kostümchen? Mag ich nicht, kann ich nicht. Gott sei Dank ist es in der Medienbranche oft etwas lockerer und man muss sich nicht unbedingt nach Etiquette kleiden.

So auch bei den letzten beiden Terminen. Die Outfits dazu klebe ich einfach mal hier ein.

IMG_3431 IMG_3364

Links: Print Chino: H&M, Jeanshemd Only, Peeptoes: Tamaris, Uhr: Casio

Rechts: Rock, Blazer & Top: H&M, Ankle Boots: Dr. Adams, Armband: Noosa

 

 

 

 

Mrs. Carter for H&M

Mrs. Carter knows how to wear it. In der neuen Sommerkollektion von H&M trägt keine geringere als Beyoncé die neuen Bikinis und Schönwetter-Outfits an ihrem attraktiven Körper spazieren.

Zeitlich passend gestartet zum Tour Kick-Off der „The Mrs. Carter Show“ ziert die bessere Hälfte von Hova Jay-Z die Werbeplakate. Hübsch anzusehen ist dabei nicht nur Beyoncé, sondern auch die Bikinis mit Fransen und Shorts mit auffälligen Muster Prints. Gefällt mir doch sehr gut.

Natürlich hat Mrs. Carter selbst ihren Geschmack in die Kollektion einfließen lassen und ihre Ideen beigesteuert.

Die Kampagnenbilder gibt es in der Galerie.

 

 

Marilyn Manson modelt für Saint Laurent Music Project

Marilyn Manson als Model? Klingt komisch, sieht aber in der Tat ziemlich spannend aus. Er ziert neben Courtney Love, Kim Gordon und Ariel Pink die neue Music Project Kampagne von Saint Laurent.

Ich finde die Kampagne wahnsinnig gut und die Fotos absolut gelungen. Manson wirkt schon fast harmlos mit zugeknöpftem schwarzem Hemd und Lederjacke. Courtney Love wirkt dagegen im tief dekolltierten Abendkleid, zauseligen Haaren und ihrem typischen „Sufflook“ wie immer, eben wie Courtney Love. Was die Kampagne authentisch wirken lässt.

Saint Laurent Chefdesigner Hedi Slimane hat die Musiker die Outfits aus der Kollektion selbst aussuchen lassen. Das Ergebnis: klassische und cleane Stücke die Manson, Love and Co. nun in der Kampagne präsentieren.

Schick, eben Saint Laurent.

Die Bilder der Kampagne seht ihr in der Galerie. Wie gesagt, gelungen!